Aktuelles

U8 auf großer Bühne

Von Mac Kasperek
U8-Spieler des 1. FSV Mainz 05 und des S.C. Fortuna Köln vereint
U8-Spieler des 1. FSV Mainz 05 und des S.C. Fortuna Köln vereint

Tolle Erlebnisse für kleine Kicker: Am Pfingstwochenende nahm die U8 I des SC Fortuna Köln an einem zweitägigen, international besetzten Fußballturnier teil und hat dabei nicht nur sportliche Erfahrungen gesammelt.

Zwei Tage, zwei Spielorte und 44 Teams aus ganz Europa: Der U8-Weyer-Pfingst-Cup 2016 führte hunderte fussballbegeisterte 7-8jährige samt Eltern zusammen, und die U8 I des SC Fortuna war mittendrin. An zwei Veranstaltungsorten (beim SC West in Köln-Ehrenfeld sowie in Jüchen-Garzweiler) trafen die Mini-Kicker so illustrer Mannschaften wie Olympique Marseille, Manchester City, Slavia Prag, Rapid Wien oder PSV Eindhoven auf deutsche Traditionsclubs wie den 1. FC Köln, FC St. Pauli, Stuttgarter Kickers, Mainz 05 oder eben den SC Fortuna, sowie etliche andere Clubs aus der Region.

Den Turniersieg machten die englischen Teams unter sich aus, Luton Town vor Norwich City und Manchester City. Für die Fortuna sprang ein achtbarer 12. Platz am Ende heraus, immerhin einen Platz vor dem 1. FC Köln.

Doch neben dem sportlichen Erfolg waren es vor allem die Gemeinschaftserlebnisse, die das Turnier für die Kinder unvergesslich machen dürften. So nahmen einige Familien der Fortunen für das Wochenende Gastkinder des 1. FSV Mainz 05 auf - für alle Beteiligten eine tolle Sache. "Wie unsere Jungs hier mit den Kindern anderer Mannschaften auch zwischen den Spielen in Kontakt kamen und Spaß hatten, ist einfach eine großartige Erfahrung und für die Entwicklung der Kinder sicher prägend", da waren sich die Trainer Mac Kasperek und Gary Sacks einig.

Auch die kleinsten Fußballer des SC Fortuna werden an das Gemeinschaftserlebnis "Fußball" durch regelmäßige Turnierteilnahmen herangeführt, und im Alter von 7 aufwärts werden die Turniere größer, die Fahrten weiter und die Gegner z.T. namhafter. Dabei geht es nicht nur um die sportliche Herausforderung; vielmehr sind solche Erfahrungen für die Entwicklung der Persönlichkeit und des Sozialverhaltens der Kinder von großem Wert, wenn sie auch für Eltern und Trainer meist mit einigem Aufwand verbunden sind.

Kategorien: