Aktuelles

Vier weitere Zusagen bei der U23
Vier weitere Zusagen bei der U23
Von Stefan Kleefisch

Der Kader der U23 für die nächste Saison erhält immer klarere Konturen. Mit Daniel Lingen (24), Ibis Renda (25), Emirhan Özen (20) und Fynn Fust (20) stehen vier weitere Spieler fest, mit denen Trainer Marco Zillken auch in Zukunft plant.

Lingen und Renda zählen im jungen Team der Fortuna-Reserve trotz ihrer erst 24 beziehungsweise 25 Jahre schon zu den alten Hasen. Mittelfeldspieler Lingen kam im vergangenen Winter vom Ligakonkurrenten...

mehr

Kategorie:
Ein Quartett aus der U19 rückt in die U23 auf
Ein Quartett aus der U19 rückt in die U23 auf
Von Stefan Kleefisch

Wie schon im Vorjahr rücken erneut vier Spieler aus der eigenen U19 in der nächsten Saison in die U23 der Fortuna auf. Tom Geßner (19), Mert Alkoyak (18), Enes Kiracti (18) und Paolo Luke Hortian (18) lauten die Namen. Dieses Quartett verstärkt nach dem Aufstieg in die Junioren-Bundesliga den Kader von Trainer Marco Zillken in allen Mannschaftsteilen.

„Es ist ja Sinn der U23 den eigenen Spielern aus der U19 die Chance zu geben, sich im...

mehr

Kategorie:
Das erste halbe Dutzend hat bei der U23 zugesagt
Das erste halbe Dutzend hat bei der U23 zugesagt
Von Stefan Kleefisch

Wann die neue Saison starten kann, das steht noch in den Sternen. Dennoch arbeiten die Verantwortlichen der U23 hinter den Kulissen fleißig am Kader für den hoffentlich baldigen Wiederbeginn. Das Hauptaugenmerk lag in den letzten Tagen auf Gesprächen mit den Akteuren der letzten Spielzeit. Trainer Marco Zillken vermeldet nun die Zusagen von einem halben Dutzend Spieler. Weitere Verlängerungen werden in den nächsten Tagen ebenfalls bekannt...

mehr

Kategorie:
Marco Zillken trainiert die U23 ein weiteres Jahr
Marco Zillken trainiert die U23 ein weiteres Jahr
Von Stefan Kleefisch

Letzten Endes war es nur noch Formsache. Die Verlängerung ging in Windeseile über die Bühne. Marco Zillken bleibt Trainer der U23 der Fortuna über die jetzige Saison hinaus. Der 47-Jährige hatte im Sommer vergangenen Jahres den Aufsteiger in die Mittelrheinliga übernommen.

Derzeit ist die Reserve des Regionalligisten nach 17 von 30 Spieltagen als Vorletzter einen Punkt vom rettenden Ufer entfernt. Aufgrund der Virus-Erkrankung Covid-19 und deren...

mehr

Kategorie:
Drei Tore in vier Minuten: U23 gewinnt Kellerduell nach 0:2
Drei Tore in vier Minuten: U23 gewinnt Kellerduell nach 0:2
Von Stefan Kleefisch

Als Joker Nikolaos Siampanis den Ball in der 83. Minute eiskalt in die lange Ecke zum 3:2 für die U23 platzierte, brachen alle Dämme. Es gab ekstatischen Jubel. Die Freude war riesengroß. Mit drei Toren in vier Minuten kehrte die Fortuna nach einem 0:2-Zwischenstand im Heimspiel gegen den SV Eilendorf eindrucksvoll zurück und sorgte für einen wahren Gänsehaut-Moment.

„Der Doppelschlag zum 0:1 und 0:2 war für viele der K.o. – für manche sogar der...

mehr

Kategorie:
Der Vorletzte gegen den Letzten: U23 erwartet den SV Eilendorf
Der Vorletzte gegen den Letzten: U23 erwartet den SV Eilendorf
Von Stefan Kleefisch

Seit neun Spielen ist die U23 der Fortuna in der Meisterschaft ohne ein Erfolgserlebnis. Der letzte Sieg in der Mittelrheinliga ist fünf Monate her. Am 6. Oktober des vergangenen Jahres gewann die Mannschaft von Trainer Marco Zillken zu Hause mit 1:0 gegen die SpVg. Frechen. Nun erwartet die Reserve des Regionalligisten am Sonntag (15.30 Uhr) auf dem Kunstrasenplatz am Jean-Löring-Sportpark den SV Eilendorf.

Gegen den Tabellenletzten ist für den...

mehr

Kategorie:
90 Minuten lang intensive Zweikämpfe beim 0:0 der U23
90 Minuten lang intensive Zweikämpfe beim 0:0 der U23
Von Stefan Kleefisch

Die U23 der Fortuna hat zum Rückrundenauftakt der Mittelrheinliga in der Fremde gepunktet. Vom Tabellennachbarn VfL Vichttal trennte sich die Mannschaft von Trainer Marco Zillken auf dem sehr kleinen Kunstrasenplatz bei windigen Wetterbedingungen am Sportpark Dörenberg torlos Unentschieden.

„Es war das erwartete enge Spiel. Es gab viele Zweikämpfe auf dem kleinsten Platz in meiner bisherigen fußballerischen Karriere. Da ist es für alle...

mehr

Kategorie:
U23 reist dezimiert zum Kellerduell nach Vichttal
U23 reist dezimiert zum Kellerduell nach Vichttal
Von Stefan Kleefisch

Die U23 der Fortuna startet am Sonntag (15.30 Uhr) gleich mit einem Kellerduell in die Rückrunde der Mittelrheinliga. Dann ist die Mannschaft von Trainer Marco Zillken auf dem Kunstrasen des Sportplatz Dörenberg zu Gast beim VfL Vichttal. Es ist das Duell des Vorletzten beim Drittletzten. Allerdings hat die Heimelf aus Stolberg auch schon ein Polster von vier Punkten auf die Südstädter.

„Endlich geht es los. Die Pause war sehr lange. Wir haben...

mehr

Kategorie:
Das 1:1 der U23 in Oberpleis wird von Verletzungen überschattet
Das 1:1 der U23 in Oberpleis wird von Verletzungen überschattet
Von Stefan Kleefisch

Das Ergebnis spielte für die U23 am Ende gar keine Rolle mehr. Nach einer über 90 Minuten schwachen Partie trennten sich die Kölner am Samstag mit 1:1 vom Landesligisten TuS Oberpleis. Schlimmer war, dass die Fortuna nach dem Schlusspfiff weitere Verletzte zu beklagen hatte. Auf dem Kunstrasenplatz der Basalt-Arena traf Serhat Güler (34.) zur 1:0-Führung. In Unterzahl kassierte die Mannschaft von Trainer Marco Zillken dann den Ausgleich durch...

mehr

Kategorie:
2:0-Erfolg der U23 im Test gegen Viktoria Köln 2
2:0-Erfolg der U23 im Test gegen Viktoria Köln 2
Von Stefan Kleefisch

Die U23 der Fortuna hat im fünften Testspiel der Wintervorbereitung den zweiten Sieg eingefahren. Die Mannschaft von Trainer Marco Zillken gewann bei nasskalten Bedingungen am Donnerstagabend bei Landesligist Viktoria Köln 2 mit 2:0. Für den Mittelrheinligisten trafen Dogukan Tasli und Kristijan Stefanovski. Der Sieg gegen den Lokalrivalen hätte bei besserer Chancenverwertung auch höher ausfallen können.

„Wir wollten in diesem Spiel unsere...

mehr

Kategorie: