Aktuelles

U23 tritt mit dem letzten Aufgebot gegen Pesch an
U23 tritt mit dem letzten Aufgebot gegen Pesch an
Von Stefan Kleefisch

Die personelle Lage der U23 der Fortuna wird immer dramatischer. Vor dem Spiel am Freitag (20 Uhr) zu Hause auf dem Kunstrasenplatz am Jean-Löring-Sportpark gegen den FC Pesch hat Trainer Micha Skorzenski nur noch zwölf mehr oder weniger einsatzfähige Feldspieler zur Verfügung. Keine gute Ausgangslage für die Kölner Südstädter, die in der Mittelrheinliga nach fünf Niederlagen in sechs Spielen zuletzt ohnehin arg gebeutelt wurden.

„Eine Absage...

mehr

Kategorie:
U23 wird in Glesch kalt erwischt _ 0:2 nach sechs Minuten
U23 wird in Glesch kalt erwischt _ 0:2 nach sechs Minuten
Von Stefan Kleefisch

Ein Spiel dauert 90 Minuten, für die U23 war das Spiel am Sonntag auf dem Kunstrasenplatz an der Jahnstraße in Bergheim eigentlich schon nach sechs Minuten beendet. Zu diesem Zeitpunkt führte der BCV Glesch-Paffendorf bereits mit 2:0 gegen eine völlig indisponierte Fortuna. Am Ende unterlag die Mannschaft von Trainer Micha Skorzenski mit 1:4. Es war die fünfte Niederlage im sechsten Spiel der Mittelrheinliga.

„Man muss ganz klar sagen, dass...

mehr

Kategorie:
U23-Trainer zeigt sich von Glesch-Paffendorf beeindruckt
U23-Trainer zeigt sich von Glesch-Paffendorf beeindruckt
Von Stefan Kleefisch

Der Knoten ist geplatzt bei der U23. Nach dem 2:0-Heimerfolg gegen den SV Breinig ist die Mannschaft in der Saison angekommen. Die ersten drei Punkte in der Mittelrheinliga am fünften Spieltag waren allerdings auch mehr als überfällig und notwendig. Am Sonntag (15 Uhr) müssen die Kölner Südstädter nun beim BC Glesch-Paffendorf, auf dem Kunstrasenplatz an der Jahnstraße 10a in Bergheim, antreten.

Tabellarisch sind die Karten klar verteilt. Der...

mehr

Kategorie:
U23 bricht den Bann: 2:0 gegen den SV Breinig sichert ersehnten Dreier
U23 bricht den Bann: 2:0 gegen den SV Breinig sichert ersehnten Dreier
Von Stefan Kleefisch

Die Anspannung und Nervosität war bei allen Beteiligten schon vor dem Anpfiff spürbar und sichtbar. Nach vier Niederlagen zum Saisonstart der Mittelrheinliga war die U23 der Fortuna am Sonntag auf dem Kunstrasenplatz am Jean-Löring-Sportpark beinahe schon zum Siegen verdammt. Mit dem SV Breinig war ein Gegner zu Gast, der ebenfalls einen denkbar schlechten Beginn in die Spielzeit erwischt hatte. Letztlich setzte sich die Mannschaft von Trainer...

mehr

Kategorie:
U23 unternimmt den nächsten Anlauf auf die ersten Punkte
U23 unternimmt den nächsten Anlauf auf die ersten Punkte
Von Stefan Kleefisch

Zu Beginn der Woche gab es ein reinigendes Gewitter bei der U23 der Fortuna. Nach einer erschreckend schwachen Leistung bei der 1:3-Niederlage in Wesseling hatte Trainer Micha Skorzenski Tacheles mit seinem Team geredet. Inwieweit die Ansprache Früchte trägt, wird sich am Sonntag (15.30 Uhr) auf dem Kunstrasenplatz am Jean-Löring-Sportpark im Kellerduell der Mittelrheinliga gegen den SV Breinig erweisen.

„Die Mannschaft ist sehr selbstkritisch....

mehr

Kategorie:
U23 enttäuscht trotz früher Führung auf ganzer Linie _ 1:3
U23 enttäuscht trotz früher Führung auf ganzer Linie _ 1:3
Von Stefan Kleefisch

Trotz einer frühen Führung hat die U23 der Fortuna am Sonntag auf dem Rasenplatz des Ulrike-Meyfarth-Stadions auch das vierte Spiel der Saison verloren. Die Mannschaft von Trainer Micha Skorzenski ist nach dem 1:3 bei der SpVg. Wesseling-Urfeld in der Mittelrheinliga weiter ohne Punkte.

Die Gäste aus der Kölner Südstadt erwischten in Wesseling einen Start nach Maß. Nach einem klugen Pass von Hidetaka Hase auf den rechten Flügel flankte Dion...

mehr

Kategorie:
U23 fährt ohne Acht zum „Klassentreffen“ nach Wesseling
U23 fährt ohne Acht zum „Klassentreffen“ nach Wesseling
Von Stefan Kleefisch

Die Liste ist ellenlang: Shaukat Ali, Justin Landwehr, Justin Janczak, Ramon Alvarez Koch, Daniel Dogan, Valerio Fariello D´Annucci, Jesse Muambay, Rami Jemili, Wassilios Kametas, Nurullah Yasar, Karim Ghazi, Trainer Arif Cinar und Torwarttrainer Zihni Yildirim. Alle haben eine Fortuna-Vergangenheit, und alle treffen am Sonntag (15 Uhr) mit der SpVg. Wesseling-Urfeld auf die U23 aus der Kölner Südstadt.

Es ist das Kellerduell der...

mehr

Kategorie:
U23 verliert in Unterzahl trotz aufopferungsvollem Kampf mit 1:2
U23 verliert in Unterzahl trotz aufopferungsvollem Kampf mit 1:2
Von Stefan Kleefisch

Drittes Spiel, dritte Niederlage. Die U23 der Fortuna verlor am Sonntag das Heimspiel der Mittelrheinliga gegen den Siegburger SV mit 1:2. Der Knackpunkt der Partie auf dem Kunstrasenplatz am Jean-Löring-Sportpark war beim Stande von 0:0 die 55. Minute, als der Schiedsrichter einen Handelfmeter und zugleich eine Rote Karte gegen die Hausherren verhängte.

Bei einer Abwehraktion war der Ball Carlos de la Cruz auf der eigenen Torlinie vom Pfosten...

mehr

Kategorie:
Karten sind klar verteilt, Siegburg hat die Trümpfe in der Hand
Karten sind klar verteilt, Siegburg hat die Trümpfe in der Hand
Von Stefan Kleefisch

Das zweite Heimspiel innerhalb einer Woche bestreitet die U23 der Fortuna am morgigen Sonntag (15.30 Uhr) auf dem Kunstrasenplatz am Jean-Löring-Sportpark. Zu Gast ist der Siegburger SV. Nach zwei Niederlagen zum Start der Mittelrheinliga-Saison will es die Mannschaft von Trainer Micha Skorzenski gegen den ambitionierten Gegner nun besser machen.

„Siegburg war eine der drei Mannschaften, die letzte Saison die Unterlagen zur Lizensierung für die...

mehr

Kategorie:
U23 scheitert beim 0:3 in Arnoldsweiler an der schlechten Chancenverwertung
U23 scheitert beim 0:3 in Arnoldsweiler an der schlechten Chancenverwertung
Von Stefan Kleefisch

Die Niederlage fiel letztlich deutlich aus. Mit 0:3 unterlag die U23 der Fortuna am Donnerstagabend am zweiten Spieltag der Mittelrheinliga bei Viktoria Arnoldsweiler. Die Höhe des Ergebnisses spiegelte aber nicht den Verlauf der 90 Minuten im Bertram Möthrath-Stadion wider. Vor den Augen von Cheftrainer Alexander Ende und Präsident Hanns-Jörg Westendorf hielt die Nachwuchsmannschaft der Südstädter lange Zeit gut mit gegen eines der Topteams der...

mehr

Kategorie: