Aktuelles

U19 zieht mit 9:2 Kantersieg gegen den SC West-Köln ins Kreispokalfinale ein!

Von Raimunt Zieler
Kader U19, Saison 2018/19, Fortuna Köln

Das Motto ausgegeben von Trainer Murat Alkan hieß. "Alle die laufen können, sind heute im Kader". Aufgrund der hohen Anzahl von verletzten Spielern und viele die sich mit ihren Schulen auf Klassenfahrt befanden, standen ihm heute gerade mal 13 Spieler zur Verfügung. Die U17 musste herhalten und von dort wurde der Kader mit 3 Spielern aufgestockt. Die Jungs erledigten ihre Aufgaben souverän.

Die Partie begann schwungvoll, keine der beiden Mannschaft versteckte sich. Felix Neuhäuser eröffnete wie sooft in dieser Saison den Torreigen in der 22. min, bis zur Halbzeit konnten die Südstädter noch 3 weitere Treffer erzielen. Im zweiten Abschnitt wurde kein Gang zurückgeschaltet, das Tempo blieb hoch und in der Folgezeit wurden 5 weitere Treffer erzielt. Zwischenzeitlich erzielte der eingewechselte Joel Heuter für den SC West zwei Treffer und am Ende hieß es 9:2 für die Fortuna.

Das Kreispokalfinale am 27.10.2018 ist damit erreicht. Glückwunsch an das gesamte Team!

Kategorie: