Aktuelles

U17 gewinnt Nachholspiel gegen Borussia Hohenlind mit 3:0

Von Raimunt Zieler
Coach Timo Westendorf zeigt seinem Team im Nachholspiel gegen Borussia Hohenlind wo es langgeht!

Im Nachholspiel gegen den Nachbarn von Borussia Hohenlind zeigte sich das Team von Timo Westendorf von der Niederlage gegen Alemannia Aachen vom vergangenen Wochenende gut erholt und fuhr einen nie gefährdeten 3:0-Sieg ein. Trotz einiger Ausfälle übernahm die Mannschaft von Beginn an die Initiative und erzielte in der 28. Minute durch Yannick Mertens den verdienten Führungstreffer, der gleichzeitig den Halbzeitstand markierte. Unmittelbar nach der Pause gelang Nicolas Westerhoff mit einem sehenswerten Distanzschuss in der 43. Minute das 2:0. Sechs Minuten später erhöhte Jan-Philipp Schmitz nach feiner Vorarbeit durch Westerhoff das 3:0. In der Folge verteidigte unsere U17 die Führung souverän und ließ bis zum Abpfiff nichts mehr anbrennen!

Am kommenden Samstag um 18:30 Uhr empfängt unsere U17 den FC Pesch und hofft, dass in der anschließenden spielfreien Zeit in den Osterferien der eine oder andere Rekonvaleszent wieder in das Team zurückkehrt.

Kategorien: