Aktuelles

Portrait unseres Nachwuchsscouts Ibrahim Bayrakci

Von Raimunt Zieler
In der Südstad geboren: Nachwuchsscout Ibrahim "Ibo" Bayrakci.

Auf dieser Plattform haben wir bereits einige Trainer unseres Nachwuchsleistungszentrums vorgestellt. Heute im Fokus: Nachwuchsscout Ibrahim Bayrakci.

Ibrahim „Ibo“ ist ein echter Südstädter! Er wurde am 05.09.1979 in Köln-Zollstock geboren, ist ledig und hat keine Kinder. In seiner Jugendzeit hat er bei Rot-Weiß Zollstock, Fortuna Köln, Vogelsang und bei Eintracht Köln Fußball gespielt. Zudem war „Ibo“ insgesamt ca. 12 Jahre als Schiedsrichter im Kreis Köln tätig. Es dürfte im Fußballkreis Köln wohl kaum einen Fußballplatz geben, der ihm unbekannt ist!

Von 2005 bis 2017 war Ibrahim Bayrakci als Scout bei Bayer 04 Leverkusen beschäftigt und hat in dieser Zeit zahlreiche Talente entdeckt. Ibo ist gelernter Elektroinstallateur und arbeitet bei der Firma Strabag. Als Aushilfe ist er darüber hinaus bei Aldi Süd beschäftigt. Zu seiner Motivation bei Fortuna Köln zu arbeitet äußert sich Ibo wie folgt: „Ich möchte mit meinem ganzen Einsatz meine große Erfahrung in das Nachwuchs­zentrum von Fortuna Köln in der Talentsichtung einbringen um die tolle Entwicklung in der Talentförderung des Vereins zu unterstützen. Dies ist für mich Privileg und Herausforderung zugleich!“

Kategorie: