Aktuelles

U19 und U17 auf Aufstiegsplätzen zur Junioren-Bundesliga! U16 und U14 beenden Hinrunde als souveräne Tabellenführer. U15-Jugend mit 0:0 gegen Hombrucher SV in der Regionalliga West!
U19 und U17 auf Aufstiegsplätzen zur Junioren-Bundesliga! U16 und U14 beenden Hinrunde als souveräne Tabellenführer. U15-Jugend mit 0:0 gegen Hombrucher SV in der Regionalliga West!
Von Raimunt Zieler

Auch am vorletzten Spieltag gab sich unsere U19 keine Blöße und gewann das letzte Heimspiel in diesem Jahr gegen den SC Borussia Hohenlind souverän mit 5:0. Dabei bestach das Team von Murat Alkan durch eine konsequente Verwertung von Torchancen, die durchweg wie aus dem Lehrbuch herausgespielt wurden. Mert Alkoyak mit zwei Toren, sowie Yannick Zierden, Finn Stromberg und Paolo Luke Hortian trugen sich in die Torschützenliste ein.

Da der nächste...

mehr

Kategorie:
U23 der Fortuna reist nach Breinig zum nächstem „Marathon-Abschnitt“
U23 der Fortuna reist nach Breinig zum nächstem „Marathon-Abschnitt“
Von Stefan Kleefisch

Legt sich die U23 der Fortuna zum Ende der Hinrunde doch noch einmal drei Punkte unter den Weihnachtsbaum? Am Sonntag (15 Uhr) gastiert die Mannschaft von Trainer Marco Zillken beim unmittelbaren Tabellennachbarn SV Breinig. Mit einem Sieg auf dem Kunstrasenplatz in Stolberg könnten die Kölner den Gegner in der Tabelle überholen.

Allerdings war der letzte Erfolg der Reserve des Regionalligisten am 6. Oktober beim 1:0 gegen Frechen 20. Die U23 ist...

mehr

Kategorie:
JungFortunen aus dem Nachwuchs­zentrum: Was vor Wochen noch eine Momentaufnahmen war, gestaltet sich inzwischen als stabile und erfolgreiche Entwicklung unserer Mannschaften!
JungFortunen aus dem Nachwuchs­zentrum: Was vor Wochen noch eine Momentaufnahmen war, gestaltet sich inzwischen als stabile und erfolgreiche Entwicklung unserer Mannschaften!
Von Raimunt Zieler

Nach 6 Siegen in Folge hat unsere U19 ihre Tabellenführung in der A-Junioren Verbandsliga auf 6 Punkte Vorsprung auf den FC Hennef ausgebaut und empfängt am kommenden Sonntag, 8.12.2019 um 11:30 Uhr zum letzten Heimspiel in diesem Jahr im Jean-Löring Sportpark die Mannschaft von Borussia Lindenthal-Hohenlind. Die Mannschaft, die Ende November im Endspiel um den Kreispokal mit 5:0 besiegt werden konnte. Murat Alkan: „Die Mannschaft bringt nicht...

mehr

Kategorie:
Die Joker stechen beim 1:1 der U23 gegen Pesch
Die Joker stechen beim 1:1 der U23 gegen Pesch
Von Stefan Kleefisch

Die U23 der Fortuna hat sich am Sonntag auf dem Kunstrasenplatz am Jean-Löring-Sportpark den nächsten Punkt im Abstiegskampf der Mittelrheinliga erkämpft. Wie schon vor zwei Wochen in Hürth kam die Mannschaft von Trainer Marco Zillken gegen den FC Pesch nach einem 0:1-Rückstand zurück und sicherte sich ein verdientes 1:1-Remis. Es war ein Achtungserfolg gegen den Tabellenvierten, der noch vor nicht allzu langer Zeit die erste Mannschaft aus dem...

mehr

Kategorie:
U23 erwartet offensivstarke Pescher
U23 erwartet offensivstarke Pescher
Von Stefan Kleefisch

Eine Mammutaufgabe hat die U23 der Fortuna am Sonntag (15.30 Uhr) auf dem Kunstrasenplatz am Jean-Löring-Sportpark zu bewältigen. Zu Gast ist der FC Pesch. Der Tabellenvierte der Mittelrheinliga hat die beste Offensive der Liga und obendrein vor wenigen Wochen die erste Mannschaft der Südstädter aus dem Pokal-Wettbewerb geschossen. Das Team von Trainer Marco Zillken hingegen ist seit sechs Spielen ohne Sieg und liegt auf dem vorletzten...

mehr

Kategorie:
U23 beweist tolle Moral und holt einen verdienten Punkt in Hürth
U23 beweist tolle Moral und holt einen verdienten Punkt in Hürth
Von Stefan Kleefisch

Die Niederlagenserie ist beendet. Die U23 der Fortuna hat sich am Freitagabend auf dem Kunstrasenplatz am Salus-Park verdient einen Punkt erkämpft. Trotz eines frühen Gegentreffers holte die Mannschaft von Trainer Marco Zillken am Ende mit dem 1:1 beim FC Hürth noch ein Remis. Dennoch bleibt die Reserve des Regionalligisten Vorletzter der Mittelrheinliga.

Wie in jeder Partie der U23 in dieser Saison gab es die üblichen Wechsel-Spiele in der...

mehr

Kategorie:
Flutlichtspiel in Hürth für die U23
Flutlichtspiel in Hürth für die U23
Von Stefan Kleefisch

Viele Gespräche wurden unter der Woche geführt bei der U23. Zwischen Trainern und Spielern fand ein konstruktiver Austausch statt. Nach fünf Niederlagen in Folge und dem erstmaligen Abrutschen auf einen Abstiegsplatz bestand vor dem Spiel am Freitagabend (20 Uhr) beim FC Hürth auf dem Kunstrasenplatz im Salus-Park Redebedarf.

Zu kritisieren gab es dabei weniger die oftmals mutige und forsche Spielweise der jungen Mannschaft des Aufsteigers,...

mehr

Kategorie:
Nächster Knockout für die U23 in der Nachspielzeit
Nächster Knockout für die U23 in der Nachspielzeit
Von Stefan Kleefisch

Die U23 hat zum fünften Mal in dieser Saison in der Mittelrheinliga in den letzten Minuten ein Spiel verloren. Fassungslosigkeit, Ungläubigkeit und grenzenlose Enttäuschung spiegelte sich in den Gesichtern der jungen Elf des Aufsteigers unmittelbar nach dem Schlusspfiff im Ulrike-Meyffarth-Stadion wieder. In der 92. Minute traf die SpVg. Wesseling Urfeld zum sehr glücklichen 2:1-Heimerfolg. Bis zur 80. Minute hatte die Mannschaft von Trainer...

mehr

Kategorie:
U23 will in Wesseling Abrutschen auf Abstiegsplatz verhindern
U23 will in Wesseling Abrutschen auf Abstiegsplatz verhindern
Von Stefan Kleefisch

Nach vier Niederlagen in Folge tritt die U23 der Fortuna am Sonntag (14.45 Uhr) beim Mitaufsteiger SpVg. Wesseling-Urfeld an. Im Ulrike-Meyfarth-Stadion sollte die Mannschaft von Trainer Marco Zillken auf dem Rasenplatz unbedingt punkten, andernfalls droht erstmalig in dieser Saison das Abrutschen auf einen Abstiegsplatz in der Mittelrheinliga.

„Wesseling ist bekannt für Kontinuität. Über Jahre wird dort Klasse Arbeit gemacht.  Nach Abstiegen...

mehr

Kategorie:
0:1 - Zum vierten Mal gibt es einen späten Knockout für die U23
0:1 - Zum vierten Mal gibt es einen späten Knockout für die U23
Von Stefan Kleefisch

Die maßlose Enttäuschung stand den Spielern der U23 nach dem Schlusspfiff förmlich ins Gesicht geschrieben. Erneut hatte die Mannschaft von Trainer Marco Zillken in der Schlussphase eines Spiels wie zuvor zu Hause schon gegen Deutz, Siegburg und Arnoldsweiler doch noch verloren und vermeintlich sichere Punkte abgegeben. Am Sonntag traf Pascal Schneider auf dem Kunstrasenplatz am Jean-Löring-Sportpark in der 87. Minute zum 1:0-Endstand für...

mehr

Kategorie: