Neuigkeiten

Zweite Herren belohnen sich nicht für starke erste Halbzeit 27:19
Zweite Herren belohnen sich nicht für starke erste Halbzeit 27:19
Von D. Pfennigwerth

Bericht by Mirco Schlottke

Wie bereits in der letzten Woche reisten die Südstädter krankheits- und urlaubsbedingt nur mit einem Rumpfkader zum Auswärtsspiel.

Dieses Mal ging es zum SG GFC Düren 1899 zur besten Handballzeit um 19:30 Uhr. In der gut besuchten Halle wollte man trotz des dünn besetzten Kaders, 1 Auswechselspieler, zeigen, dass man Handball spielen kann und den Dürenern keine zwei Punkte schenkt. So galt es im Angriff möglichst...

mehr

Kategorien:
Schwächephase in der zweiten Halbzeit bring die Fortuna auf die Verliererstraße
Schwächephase in der zweiten Halbzeit bring die Fortuna auf die Verliererstraße
Von Roman Stabauer

Nach der ziemlich chaotischen Spielvorbereitung schwor der an diesem Tage interimsmäßig agierende Trainer David Rossi die Mannschaft in der Kabine ein und versuchte die Truppe auf das Spiel einzustimmen. Ohne den etatmäßigen Innenblock um Thorben Marquardt und Thomas Melchisedech ging der Spielplan auch zunächst auf und man agierte stets auf Augenhöhe. Über 5:4 (11.) und 9:8 (21.) waren unsere Schweißer immer auf der Höhe des Geschehens und...

mehr

Kategorie:
Vermeidbare Niederlage in Nümbrecht, weiter geht's in Dormagen!
Vermeidbare Niederlage in Nümbrecht, weiter geht's in Dormagen!
Von Roman Stabauer

Im Anschluss der Euphorie nach dem ersten Saisonsieg gegen Oberwiehl hatte man sich unter der Woche viel für das Spiel in Nümbrecht vorgenommen. Nach intensiver Vorbereitung unter der Woche ging man auch mit der nötigen Einstellung in die Partie gegen die bis dato verlustpunktfreien Nümbrechter. So vertraute das Trainergespann Fekih/Schulze auch wieder der ersten Sieben aus dem letzten Spiel. Hier knüpfte im Angriff Jonas Degener auch in der...

mehr

Kategorie:
Weitere Niederlage im Oberbergischen für die zweite Herren
Weitere Niederlage im Oberbergischen für die zweite Herren
Von D. Pfennigwerth

Bericht by Mirco Schlottke

Das Spiel gegen den SSV Nümbrecht 2 stand schon unterhalb der Woche unter keinem guten Stern, denn das Lazarett der Südstädter wurde unter der Woche noch deutlich größer.
Zusätzlich zum längeren Ausfall von Ansgar Pfeifenbring verletzten sich auch noch Stephan Schulze, Simon Faust und Dennis Brauer. 
Nichtsdestotrotz wollte man am Samstag Punkte aus der GWN Arena mitnehmen, denn bereits im Hinspiel der Vorsaison...

mehr

Kategorien:
Schweißer-Truppe holt den ersten Sieg der Saison!
Schweißer-Truppe holt den ersten Sieg der Saison!
Von Roman Stabauer

Nachdem die ersten beiden Saisonspiele etwas ernüchternd für unsere erste Herrenmannschaft verliefen setzte man sich Anfang der Woche zusammen und arbeitete die Fehler der ersten beiden Spieltage auf. Das Ergebnis spiegelte sich nicht nur im Training wieder sondern auch beim Spiel gegen den CVJM Oberwiehl, der ebenfalls mit zwei Niederlagen in die Saison gestartet ist. Über die Wichtigkeit des Spiels brauchte man also im Vorfeld keinen Spieler...

mehr

Kategorie:
Zweite verliert deutlich in Bonn
Zweite verliert deutlich in Bonn
Von D. Pfennigwerth

Bericht by Mirco Schlottke

Nach einer intensiven und guten Trainingswoche schaute die Zweitvertretung der Fortuna zuversichtlich auf das vergangene Wochenende. Zwar war man durch den hohen Auswärtssieg der Bonner am ersten Spieltag in Nümbrecht gewarnt, doch wollte man vor allem durch den Kampf in der Abwehr zu schnellen und einfachen Toren in der ersten und zweiten Welle kommen.

Wie das Ergebnis mit 34:21 für die Bonner zeigt, ist dies nicht...

mehr

Kategorien:
2. Herren der Fortuna startet mit Sieg in die Saison
2. Herren der Fortuna startet mit Sieg in die Saison
Von D. Pfennigwerth

Bericht by Mirco Schlottke

Zum ersten Spieltag der neuen Saison begrüßten die Südstädter den Tus Niederpleis.

Die Mannschaft um das Trainerteam Mirko Fredrichsdorf und Frank Liese war top motiviert und wollte die gute Trainingswoche mit einem Sieg krönen.

Bei der Kabinenansprache vor dem Spiel merkte Frank Liese noch an, dass sich das Team auf die Abwehrarbeit konzentrieren soll, um dann schnelle und einfache Tore zu erzielen.

Allerdings...

mehr

Kategorien:
Es geht wieder los! Saison 2018/19 kütt!
Es geht wieder los! Saison 2018/19 kütt!
Von Roman Stabauer

Das lange warten hat ein Ende! Die Handballer(innen) der Fortuna starten endlich in die Saison 2018/19! Hier ein kurzer Rückblick auf die Vorbereitungen der einzelnen Mannschaften und einen kleinen Ausblick auf die kommende Saison!

1. Damen

In die diesjährige Vorbereitung startete der Vizemeister aus dem Vorjahr mit zwei Abgängen, einem Neuzugang und einem Trainerwechsel. Nachdem sich Linksaußen/Mitte Melanie Kossmann dem Ligakonkurrenten TuS...

mehr

Kategorie:
Handballabteilung blickt zurück: Saison 2017/2018 beendet
Handballabteilung blickt zurück: Saison 2017/2018 beendet
Von D. Pfennigwerth

Am vorletzten Wochenende endete für die letzten Mannschaften der Handballabteilung die Saison. Wir danken allen Trainern, Betreuern, Spielern/-innen, Fans, Freunden und allen  anderen, die uns in der abgelaufenen Saison unterstützt haben. Insbesondere die vergangene Saison war eine sehr bewegende Saison für die Handballabteilung.

Den ersten „Schock“ mussten die Handballer bereits sehr früh in der Saison hinnehmen. Unser jahrelanger...

mehr

Nachtrag zum Klassenerhalt der 1. Herren – Nein, es war kein Traum: Schweißer belohnen sich für unfassbaren Kampf und Leidenschaft!
Nachtrag zum Klassenerhalt der 1. Herren – Nein, es war kein Traum: Schweißer belohnen sich für unfassbaren Kampf und Leidenschaft!
Von Roman Stabauer

Am vergangenen Samstag gab es schon frühe Anzeichen auf einen Tag gespickt mit kleinen sportlichen Wundern. In der Fußball-Bundesliga stieg der HSV zum ersten Mal in der Geschichte in die 2. Bundesliga ab und der VFB Stuttgart gewann 4:1 beim großen FC Bayern München. Für unsere ersten Herren musste für den Klassenerhalt jedoch ein größeres Wunder her. Neben einem eigenen Sieg gegen den viertplatzierten Westwacht Weiden (unrealistisch genug),...

mehr

Kategorie: