Neuigkeiten

Weitere Verstärkung für die 1. Herren: Marco Stutzki wechselt in die Südstadt!

Von Roman Stabauer
Trägt ab sofort das Trikot der Südstädter: Marco Stutzki (mitte) mit Co-Trainer Ouassim Trabelsi (links) und stellv. Abteilungsleiter Roman Stabauer (rechts).

Die Kaderplanungen der Oberliga-Herren des S.C. Fortuna Köln neigen sich langsam dem Ende. Mit Marco Stutzki konnte erneut ein erfahrener Rückraumspieler für die Südstädter gewonnen werden. Stutzki spielte zuletzt in der Landes- und Verbandsliga (Westfalen)  beim TV Werther und der TG Hörste. Der 27 Jährige ist im Rückraum flexibel einsetzbar und kann dort auf allen Positionen spielen.

„Schon bei meinem ersten Probetraining wurde ich super durch die Mannschaft und das Trainerteam aufgenommen. Bei der Fortuna herrscht ein guter Mix aus sportlich hohem Anspruch und dabei kommt der Spaß am Hobby nicht zu kurz. Ich freue mich riesig auf die neue Herausforderung, hoffe mich schnell zu integrieren und will mit dem Team eine erfolgreiche Saison spielen!“, so Stutzki.

Auch Co-Trainer Ouassim Trabelsi ist überzeugt von Neuzugang: „Mit Marco gewinnen wir einen flexiblen Rückraumspieler dazu, der uns sowohl in der Abwehr als auch im Angriff mit seiner Qualität und Erfahrung direkt helfen kann. Im Probetraining hat er auf Anhieb überzeugt.“

„Ich freue mich riesig Marco als Mannschaftskollegen sowie neuem Vereinsmitglied begrüßen zu dürfen. Nicht nur sportlich sondern auch persönlich passt er perfekt in unseren Verein und wir sind stolz, dass er direkt von unserer Philosophie überzeugt und angetan war.“, freut sich Kapitän und Vorstandsmitglied Roman Stabauer.

Willkommen in der Fortuna-Familie Marco!

Kategorie: