Neuigkeiten

Südstadtindianer sichern sich im Derby gegen den PSV zwei wichtige Punkte 26:23

Von D. Pfennigwerth

Bereits unter der Woche merkte man der Mannschaft des SC Fortuna Köln die Vorfreude und die Anspannung auf das Spiel am Wochenende an. Denn so galt es im letzten Spiel der Hinrunde zwei wichtige Zähler mitzunehmen, um die Hinrunde zumindest noch versöhnlich abzuschließen und den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze zu halten.
Ab der ersten Spielminute war die Derbystimmung zu spüren. Allerdings gingen die Gäste in der zweiten Spielminute mit 0:1 in Führung. Im weiteren Spielverlauf konnten die Südstadtindianer den Anschluss halten und immer wieder ausgleichen, allerdings nie die Führung übernehmen. Dies änderte sich allerdings in der doppelten Unterzahl der Fortunen in der 17. Spielminute. Während der kompletten doppelten Unterzahl gelang es den Spielern des PSV, aufgrund der gut stehenden Deckung der Südstadter, nicht einmal aufs Tor zu werfen. So konnten die Fortunen auf 9:9 aufholen und in der 22. Spielminute auf 10:9 erhöhen. Allerdings hielt die hart erkämpfte Führung nicht lange und so ging es mit einem Tor Rückstand zur Halbzeit in die Kabine.
In der zweiten Halbzeit übernahmen die Südstädter in der 33. Spielminute durch Simon Hütten erneut die Führung, welche Sie bis zum Schlusspfiff nicht mehr hergaben. Dafür verantwortlich war die gut stehende Deckung, welche die Gegner immer wieder vor nicht lösbaren Aufgaben stellte. Um die auf beiden Seiten vielen, nicht immer gerechtfertigten, Zeitstrafen (insgesamt 13 Stück) auszugleichen behalfen sich die Gäste häufig des sechsten Feldspielers. So konnte HaWe Sipply in der heißen Phase des Spieles aus dem eigenen Torraum in der 58.Minute die Führung auf 3 Tore ausbauen. 
Nun gilt es den positiven Schwung in die 6-wöchige Weihnachtspause mitzunehmen und dort vor allem weiter am Angriff der Fortunen zu arbeiten, um schnellstmöglich die sicheren Plätze in der Tabellenmitte zu erreichen.

Kader Schlottke, Sipply; Kitzmann (7), Brauer (1), Huetten (7), Dickopf, Kruse (2), Pfeifenbrink (3), Pose, Bing (4), Klieve, Faust, Moddemann (1), Ernst

Kategorien: