Neuigkeiten

Die Ergebnisse vom Wochenende (27./28.11.2010)

>> Fortuna-Herren gewinnen zwei Drittel der Spiele >> 1. Herren mit Arbeitssieg gegen Palmersheim >> 2. Herren unterliegt dem Neukirchener TV mit 4 Toren >> 3. Herren beenden Schützenfest siegreich >>

Verbandsliga Herren:

S.C. Fortuna Köln 35:28 (15:13) TV Palmersheim

>>Spielbericht folgt>>

-

Kreisliga Herren:

S.C. Fortuna Köln II 24:28 (9:12) Neukirchener TV

-

2. Kreisklasse Herren:

Pulheimer SC III 30:36 (19:22) S.C. Fortuna Köln III

Schnitzelkönige gewinnen 30:36 gegen Tabellendritten

Einen schönen Erfolg konnten Fortunas letzte Herren am Wochenende in Pulheim verbuchen. Nachdem man wieder mit knappen Kader einer voll besetzten Bank des Gegners gegenüber saß, lief das Spiel dann doch besser als gedacht. In Halbzeit eins ging man schnell in Führung und konnte sogar bis auf sieben Tore wegziehen. Der dünne Kader und die damit verbundenen erforderlichen Auszeiten des Rückraums ließen diesen Vorsprung aber wieder auf drei Tore zum Halbzeitstand von 19:22 schrumpfen. Auch in Durchgang zwei machte sich die dünne Personaldecke bemerkbar, so dass der Gegner Tor um Tor heran kam und zum 28:28 ausgleichen konnte. Aber ein sensationeller Schlussspurt, eingeläutet durch eine hervorragende Parade zur Entschärfung eines Pulheimer Tempogegenstoß vom Debütanten im Tor der Dritten Dieter Noll-Jansen, stellte dann im Gegenzug wieder die Führung her und sorgte so für den letztendlich verdienten Endstand von 30:36. "Saubere Leistung unserer Schnitzel, das Bier am Abend zum Wintergrillen haben wir uns redlich verdient.", so das Trainerduo Hartwig und Mohr nach dem Spiel.  Die Pulheimer nahmen es gelassen und übergaben den Fortunen als Dank für den Heimrechttausch eine schön gekühlte Kiste Bier. "Punkte und

kaltes Bier aus Pulheim geholt - so macht Handball Spaß. Unser Dank dem

netten Gegner für ein faires Spiel." lautete das Resüme von Herrenwart

Tobi Mohr.

Am kommenden Sonntag fahren die Schnitzelkönige wieder in den Kölner Nordwesten, es geht zum Spiel gegen Brauweiler. Anpfiff ist 18:15 Uhr in der Kastanienallee.

-

Zur >>Handballabteilung>>

Alle Ergebnisse und Tabellen unter >>Spielbetrieb>>

Kategorie: