Neuigkeiten

David Rossi verstärkt 1. Herren zur neuen Saison

Von Roman Stabauer
Trainer Kamel Fekih und stellv. Abteilungsleiter Roman Stabauer mit Neuzugang David Rossi (Mitte).

Die Saison läuft für unsere Schweißer zwar alles andere als optimal, dafür gibt es positive Neuigkeiten für die Kaderplanung der nächsten Saison. Mit David Rossi von der 3. Liga - Reserve des TSV Bayer Dormagen schließt sich der nächste vielversprechende Neuzugang den Südstädtern an.

Der in Münster geborene und in Berlin aufgewachsene Außenspieler genoss eine sehr gute handballerische Ausbildung und hat durch seine 6-Jahre beim TSV große Erfahrung im Umkreis des Handballverbandes Mittelrhein.

"Wir sind sehr froh, dass sich David für die Fortuna entschieden hat und wir eine weitere Option auf der Außenposition haben. David überzeugte direkt bei seinen ersten Trainingseinheiten!", so ein zufriedener Trainer Kamel Fekih.

"Ich bin glücklich, dass es alles geklappt hat und ich nun ein neues Handball-Kapitel aufschlagen kann. Die Fortuna hatte für mich das perfekte Gesamtpaket. Durch mein Studium und mein "Zuhause" in Köln lässt sich alles viel besser miteinander vereinbaren. Außerdem überzeugte mich das Umfeld und die familiäre Atmosphäre sofort. Das Projekt der "neuen" Fortuna mit einem jungen, engangierten Vorstand bietet viel Potential für einen Neuanfang.", freut sich David Rossi auf die nächste Saison.

 

Die Fakten:

Name: David Rossi

Geburtsdatum: 21.06.1992

Position: LA

Alte Vereine: SG OSC-Schöneberg-Friedenau, TSV Bayer Dormagen

 

Willkommen in der Südstadt David!

Kategorie: