Neuigkeiten

1.Herren: Daniel Dünnebeil als neuer Trainer vorgestellt

Daniel Dünnebeil (32) übernimmt mit sofortiger Wirkung das Traineramt der 1.Herrenmannschaft (Verbandsliga) bei den Handballern des S.C. Fortuna Köln.

Dünnebeil kommt aus Gummersbach vom TV Strombach wo er zuletzt die Landesliga-Reserve und die A-Jugend trainierte. Höherklassige Erfahrung sammelte er als Leiter des Förderstützpunkts der Handballakademie des VfL Gummersbach. Hierbei besonders als Co-Trainer der U23 des VfL Gummersbach (unter Leszek Hoft) mit denen er die HVM Oberliga-Meisterschaft feierte und das Team in der 3.Liga trainierte. Die A-Jugend des VfL führte er zur Deutschen Vizemeisterschaft.

Fortuna Geschäftsführer Tim Klein freut sich, die vakante Trainerstelle so schnell und erfolgreich neu besetzen zu können: "Daniel bringt viel Erfahrung aus dem Nachwuchsleistungsbereich mit und passt super in unsere Philosophie, guten jungen Trainern eine spannende Entwicklungsmöglichkeit im Seniorenbereich zu bieten. Wir möchten insbesondere den Verantwortlichen des TV Strombach danken, die Daniel trotz seiner kurzfristigen Entscheidung keinerlei Steine in den Weg gelegt haben. Dies weiß ich sehr zu schätzen!"

Dünnebeil selbst zieht gerade von Gummersbach nach Köln und so ergab sich kurzfristig der Kontakt für einen Wechsel während der Saison. "Die Fortuna-Herren haben tolles Potenzial aber derzeit halt auch offensichtliche Probleme dies im Spiel umzusetzen. Die Mischung aus vielen talentierten jungen Spielern und einigen gestandenen Handballern reizt mich einfach. Ich freue mich richtig auf die Aufgabe" so der neue Trainer.

[caption id="attachment_24712" align="aligncenter" width="224" caption="Ein neues Gesicht bei der Fortuna: Trainer Daniel Dünnebeil"][/caption]

Am Samstag (19:30h) empfängt die Fortuna mit der HSG Geislar-Oberkassel gleich mal ein Verbandsliga-Spitzenteam in der heimischen Südhalle. "Wir werden keine Wunder erwarten, wenn der Trainer das Team gerade erst kennengelernt und zweimal trainiert hat. Es liegt einzig an der Mannschaft, wie sie sich gegen diesen starken Gegner mit seiner offensiven Deckung präsentiert" so Tim Klein. Neben der Präsentation des neuen Trainers lädt am Samstag der schon traditionelle eigene Fortuna-Weihnachtsmarkt vor der Südhalle die Handballfans ein zur Fortuna zu kommen. Vor der 1.Herren (VL, 19:30h) spielen die 2.Herren (LL, 17:30h gg LSC2) und die 2.Damen (KL, 15:30h gg HSV Bocklemünd2).

Kategorie: