Neuigkeiten

1. Herren vor schwieriger Aufgabe in Bocklemünd

Die Schweißertruppe Köln Süd steht nach der enttäuschenden Heimniederlage gegen den Dünnwalder TV vor einer weiteren schwierigen Aufgabe. Am Sonntag um 18 Uhr in der Bezirkssportanlage Köln-Bocklemünd tritt das Team von Trainer Edi Grunwald beim Aufsteiger HSV Bocklemünd an.

Nach dem Aufstieg in die Verbandsliga hat der HSV bisher nur zwei Niederlagen hinnehmen müssen und rangiert zur Zeit auf dem vierten Tabellenplatz. Doch nicht nur die bisher überzeugenden Auftritte der Bocklemünder machen das Spiel zu einer echten Herausforderung. Zusätzlich muss die Fortuna wie auch schon in der Vorwoche mit starken Verletzungssorgen in die Partie gehen.

Die Südstädter liegen nach der dritten Heimniederlage in Folge auf Rang 6 und wollen in Bocklemünd den Anschluss an die Spitzengruppe halten. Trainer Edi Grunwald sieht das Abweichen von der vorgegebenen Linie und die daraus resultierende Vielzahl an technischen Fehlern als Grund für die heimischen Mißerfolge. Daher fordert er ein klares Zeichen seiner Mannschaft, diese negativen Aspekte abzustellen.

Kategorie: