Neuigkeiten

1. Herren: Topmotiviert nach Frechen

An diesem Samstag trifft die erste Herren-Mannschaft des S.C. Fortuna Köln auf den Gegner HSV Frechen, der zur Zeit mit 9:15 Punkten auf dem elften Tabellenplatz steht. Obwohl beide Mannschaften nur ein Punkt voneinander trennt, steht die Schweißer-Truppe Süd fünf Plätze vor dem Team aus Frechen. Ein Zeichen für das enge und ausgeglichene Mittelfeld der Verbandsliga Mittelrhein.

Text: Christian Heinen, Fotos: T. Schmidt

Nach der kämpferisch guten Leistung am vergangenen Wochenende gegen die HSG Geislar-Oberkassel und einer harten wie intensiven Trainingswoche ist die Mannschaft unter der Leitung von Neu-Trainer Daniel Dünnebeil topmotiviert, wieder 2 Punkte mit nach Hause zu nehmen. Mit einem Sieg könnte man beruhigt in die Spielpause gehen. Bis zum Wiederbeginn im Januar will Trainer Dünnebeil dann die Zeit für eine intensive Vorbereitung auf die Rückrunde nutzen.

 

Die 1.Herren wollen wieder als Team erfolgreich sein

Kategorie: