Neuigkeiten

1. Damen: Wer sind die Stärksten in der Domstadt?

Ein ganz besonderes Highlight wartet am Samstag auf alle Handballfans in Köln! Denn an diesem Wochenende reisen die Südstadtkanonen zum "Auswärtsspiel" in die nahezu benachbarte Halle der Europaschule, um gegen die Damen vom 1. FC Köln anzutreten. Um 19:30 Uhr heißt es DERBYTIME.

Text: Jasmin Weise, Foto: T. Schmidt

Die Südstadtkanonen treten  gegen ihren unmittelbaren Nachbarn und Lokalrivalen, den  FC Köln an. Der FC hat sich für diese Saison mit gleich fünf neuen Spielerinnen, teilweise sogar mit Erstligaerfahrung, verstärkt. Vor allem Leonie Huckenbeck, die in der letzten Saison noch für den HSV Solingen-Gräfrath aufgelaufen ist, stach in den ersten beiden Spielen mit ihrer Treffsicherheit heraus.

 

Wie schon in der vergangenen Saison hoffen die Kölner Handballerinnen beider Vereine auf ein packendes Spiel vor toller Kulisse.

Nach zwei Siegen gegen Gedern/Nidda (27:34) und Kleenheim (22:20) teilt sich der FC Köln punktgleich mit der TuS Linfort  die Tabellenspitze,  sogar das Torverhältnis ist identisch. Zu diesem  frühen Zeitpunkt sagt das zwar noch nicht viel aus, aber unabhängig vom Tabellenstand verspricht dieses Derby immer eine besondere Spannung, da es bei diesem Aufeinandertreffen auch immer darum geht, wer die beste Mannschaft Kölns im Damenhandball ist.

Spätestens jetzt sollte jeder Fortuna-Fan den nächsten Samstag in seinem Terminkalender dick anstreichen und ab 19:30Uhr in der Sporthalle der Europaschule unsere Damen mit allen Mitteln unterstützen.

¡Viva Fortuna! ..und bis Samstag

Zur >>1. Damen>>

Kategorie: