Neuigkeiten

1. Damen: Stadtderby verspricht hohe Brisanz

Durch eine zuletzt gute Mannschaftsleistung und verringerter Fehlerzahl im Spiel der Fortuninnen soll im Derby gegen den 1. FC Köln II gepunktet werden. Am Samstag um 17.00 Uhr tritt die 1. Damen der Fortuna in der Europaschule am Raderthalgürtel an, um die nächsten Punkte einzufahren.

Guter Saisonstart soll durch nächsten Auswärtssieg bestätigt werden

Text: Svenja Behrens, Foto: T. Schmidt

Zwei Spiele – zwei Siege. So lautet die bisherige Bilanz des Teams um Trainer Jannusch Frontzek der noch jungen Saison. Bei der  HSG Siebengebirge und in heimischer Halle, gegen den TuS Königsdorf, konnten zwar klare Siege eingefahren werden, dennoch wird die kommende Partie alles andere als ein Selbstläufer. Vorsicht ist geboten, denn mit dem 1. FC Köln II steht der Fortuna nun ein stärker einzuschätzender Gegner gegenüber. Bereits in der letzten Saison haben die Spielerinnen von Trainerin Trixi Thiele einige gute Spiele abgeliefert und dem ein oder anderen starken Gegner alles abverlangt. Jüngst verlor man zwar gegen den TSV Bonn und auch das Auftaktspiel gegen den Aufsteiger aus Königsdorf ging verloren, unterschätzen sollte man den 1. FC Köln II deshalb aber keineswegs. Mit Sabrina Silbernagel und Neuzugang Nicole Gowitzke hat der FC immerhin zwei Spielerinnen, die sich derweil in den oberen Rängen der Torschützenliste wiederfinden.

 

Neu auf der Mittelposition der Fortuna: Lina Klinnert

Damit diese ihre Konten nicht weiter aufstocken können, will man dem ortsansässigen Nachbarn aus einer sicheren Abwehr heraus mit schnellem Spiel nach vorne und wenigen technischen Fehlern eine weitere Niederlage zufügen. Dabei verzichten muss das Team auf die treffsichere Siebenmeterschützin Jasmin Weise, sowie auf Torhüterin Anke Balmert sowie Kreisläuferin Annika Jesionek, die sich aus privaten Gründen nicht in Köln befinden. Weiterhin pausieren muss Male Stüssel, die noch immer an ihrer Schulterverletzung laboriert. Nichtsdestotrotz sollte der Schwung aus den letzten erfolgreichen Spielen mitgenommen und in zwei weitere Punkte umgemünzt werden.

¡Viva Fortuna!

Zur >>1. Damen>>

Kategorie: