Neuigkeiten

1. Damen: Letzter Auswärtsauftritt der Südstadtkanonen

Nachdem die Handballdamen des S.C. Fortuna Köln am vergangenen Wochenende mit einem souveränen Sieg gegen Borussia Dortmund II den Klassenerhalt perfekt machten, steht nun das letzte Auswärtsspiel der Saison 2013/2014 bevor. Am Sonntag, den 04.05.14, sind die Fortuninnen zu Gast bei der HSG Kleenheim; der Anpfiff erfolgt um 15:00 Uhr.

Text: Andrea Bonk, Foto: T. Schmidt

Die Pflicht ist getan, der Druck ist abgefallen. Ganz befreit können die Südstadtkanonen gegen die 7.- platzierte HSG Kleenheim aufspielen. Im Hinspiel taten sich die Fortuninnen lange schwer und mussten sich nach einer spannenden Aufholjagd in der zweiten Halbzeit letztendlich doch deutlich mit 27:33 geschlagen geben. Insbesondere die beweglichen Rückraumspieler der HSG bereiteten dem Team von Trainer Jannusch Frontzek große Probleme.

 

Auch auf der letzten Auswärtsfahrt wollen die Südstadtkanonen weiter jubeln können.

„Um eine Chance gegen Kleenheim zu haben, müssen wir an die gute Abwehrleistung der letzten Woche anknüpfen“, so Frontzek. „Bei beiden Teams geht es nicht mehr um viel. Wir möchten aber die Saison positiv zu Ende bringen und in den letzten beiden Spielen nochmal bestätigen, dass wir mit Recht auch in der nächsten Saison in der 3. Liga auflaufen werden.“

Dabei hofft die Fortuna, wie jede Woche, auf die lautstarke Unterstützung ihrer treuen Fans. Abfahrt des Mannschaftsbusses ist um 10:30 am Eifelwall.

In diesem Sinne: hoffentlich bis Sonntag!

¡Viva Fortuna!

Zur >>1. Damen>>

Kategorie: