Neuigkeiten

Damen 1: Auch auswärts endlich gepunktet
Damen 1: Auch auswärts endlich gepunktet

Im letzten Auswärtsspiel des Jahres 2015 ist der Knoten bei den Südstadtkanonen endlich geplatzt! Zu Gast bei der SG Ollheim/ Straßfeld hat bei den 1.Damen der SC Fortuna Köln seit langem mal wieder alles zusammen gepasst, so dass ein 26:34 Sieg erzielt werden konnte. Text: Karina Kloppenburg, Fotos: T. Schmidt Dabei erwischte der Gastgeber zu Beginn den besseren Start und setze sich auf 2:7 ab. Die Fortuna ließ sich davon nicht aus der Ruhe...

mehr

Kategorien:
Damen 1: Zuhause weiterhin verlustpunktfrei
Damen 1: Zuhause weiterhin verlustpunktfrei

Nach der deutlichen Auswärtsniederlage letzte Woche in Bonn stand für die Damen der Fortuna eines fest: sie wollen in diesem Jahr in der eigenen Halle ungeschlagen bleiben. Die Vorzeichen hätten allemal besser sein können, denn mit Karina Kloppenburg, Tine Fiedler und Julia Geselle fehlten gleich 3 Spielerinnen. Text: Jana Vennegerts, Fotos: T. Schmidt Das Spiel begann auf Fortuna-Seiten dementsprechend wiedermal holprig. Im Angriff fehlte...

mehr

Kategorie:
2. Herren: Nichts zu holen im Derby
2. Herren: Nichts zu holen im Derby

Nach dem Sieg im Heimspiel gegen den Neukirchener TV (26:23), gab es an diesem Wochenende eine ärgerliche Niederlage (23:31) gegen die Zweitvertretung des MTV Köln. Die Mannschaft wollte das positive Gefühl der Vorwoche in das Derby mit dem MTV mitnehmen. Doch gleich zu Beginn setzten zunächst die Gäste die Akzente. Mit einer offensiven 3:2:1-Deckung zwangen die Gäste aus Mülheim die Südstädter immer wieder zu Fehlern, die dann zu leichten...

mehr

Kategorie:
1 Damen: Siegesserie in der Halle Süd hält an
1 Damen: Siegesserie in der Halle Süd hält an

Nach der deutlichen Niederlage in der letzten Woche gegen den HSV Frechen war für die Fortuninnen Wiedergutmachung angesagt. Gegen den TuS Königsdorf galt es vor heimischer Kulisse wieder zur alten Stärke zurückzufinden und die Heimserie weiter auszubauen. Text: Jana Vennegerts, Fotos: T. Schmidt Verzichten mussten die Südstadtkanonen aus persönlichen Gründen auf Abwehrchefin Fabienne Frick. Das Spiel begann sehr ausgeglichen mit wenig...

mehr

Kategorie:
2. Herren: Punkt verloren oder doch gewonnen?
2. Herren: Punkt verloren oder doch gewonnen?

Nachdem in der Vorwoche gegen die Zweitvertretung der TuS Derschlag in heimischer Halle nach einem von beiden Seiten schwachen Spiel die Südstadtindianer dank des längeren Atems noch als Sieger vom Feld gehen konnten, sollte an diesem Wochenende wieder eine Leistungssteigerung an den Tag gelegt werden. Doch die Kölner erlebten ein Wechselbad der Gefühle am vergangenen Samstag in Nümbrecht: himmelhochjauchzend, zu Tode betrübt - und schließlich...

mehr

Kategorie:
Damen 1: Nichts zu holen beim letztjährigen Meister
Damen 1: Nichts zu holen beim letztjährigen Meister

Eine desolate Leistung zeigten am vergangenen Wochenende unsere Südstadtkanonen. Text: Tine Fiedler und Julia Geselle, Fotos: T. Schmidt Von der ersten Minute an fehlte die nötige Spannung, um gegen einen Gegner wie den HSV Frechen bestehen zu können. Mit einer 3:2:1 Abwehr wollte man Frechen unter Druck setzen und zu Fehlern zwingen. Dies gelang auch in der ein oder anderen Situationen, sobald die Damen der Fortuna zu ihrer gewohnten...

mehr

Kategorie:
2. Herren: Sieg gegen Gelpetal/Wallefeld stoppt kleine Negativserie
2. Herren: Sieg gegen Gelpetal/Wallefeld stoppt kleine Negativserie

Nach den Niederlagen gegen die Liga Top-Teams Königsdorf und Refrath sichern sich die Südstadtindianer bei der HSG Gelpetal/Wallefeld zwei wichtige Punkte im Abstiegskampf. Die Vorzeichen sprachen jedoch nicht für einen solch positiven Verlauf: Berufliche Abwesenheiten, neue (längerfristige) Verletzungen und einige kurzfristige Erkrankungen sorgten unter der Woche dazu, dass man kaum einen vernünftigen Trainingsbetrieb aufnehmen konnte bzw....

mehr

Kategorie:
Keine Punkte für die Fortuna im Duell mit Pulheim
Keine Punkte für die Fortuna im Duell mit Pulheim

Am vergangenen Samstag ging es in Pulheim im 4. Spieltag ordentlich zur Sache. Vor einem lautstarken Publikum und beiderseits hochmotivierten Teams traf man auf fünf Ex-Fortunen im Kampf um die nächsten 2 Punkte. Text: Alena Lambertz, Fotos: T. Schmidt Stark dezimiert ging die Mannschaft von Trainer David von Essen in die Partie, da auf Jana Vennegerts und Karina Kloppenburg verzichtet werden musste. Ebenso wie letzte Woche, konnte nur auf eine...

mehr

Kategorie:
2. Herren: Erste Heim-Niederlage gegen HSG Refrath/Hand
2. Herren: Erste Heim-Niederlage gegen HSG Refrath/Hand

Im Spiel gegen den Aufstiegs-Kandidaten der Liga geraten die Südstadtindianer unter die Räder. Leider konnte die Mannschaft zu keinem Zeitpunkt der Partie das Spiel offen gestalten und lief von Beginn an einem Rückstand hinterher. Bereits nach wenigen Minuten merkte man, warum die HSG Refrath/Hand bisher einen Schnitt von über 40 Toren pro Spiel aufweist: Jeder Fehler im eigenen Angriff wurde durch einen Tempogegenstoß oder zweite Welle...

mehr

Kategorie:
1 Damen: Auch im dritten Heimspiel ungeschlagen
1 Damen: Auch im dritten Heimspiel ungeschlagen

Am vergangenen Samstag hatten die Südstadtkanonen nach einer zweiwöchigen Pause die SSV Nümbrecht zu Gast. Text: Lara Kellermann, Fotos: T. Schmidt Mit der SSV Nümbrecht hatten die Fortunen einen Aufsteiger, der sehr jung besetzt ist und zudem ein hohes Tempospiel aufwies, sodass 60 Minuten auf beiden Seiten ein sehr schnelles Spiel zustande kam. Die Südstadtkanonen traten bis auf Jana Kühnel, die diese Saison leider komplett ausfällt,...

mehr

Kategorie: