Fußball-Schule

Die Fußball-Schule des S.C. Fortuna Köln e.V. startet in den ersten beiden Wochen der Sommerferien 2019 mit zwei Fußball-Camps im Jean-Löring-Sportpark in der Kölner Südstadt.

Alle fußballbegeisterten Jungen und Mädchen aus der Südstadt und Umgebung zwischen 6 und 13 Jahren (Jahrgänge 2012 – 2006) bekommen die Gelegenheit, jeweils von Montag bis Freitag, ihre technischen Fertigkeiten zu verbessern und können sich ab sofort anmelden. Lizenzierte Trainer aus dem Nachwuchs­zentrum von Fortuna Köln werden in alters- und entwicklungsgerechten Übungs- und Spielformen auch dafür sorgen, dass der Spaß dabei nicht zu kurz kommt. Auf kölsch gesagt: laache, trickse, spille – aannemme, scheeße, fummele!

Die Kosten betragen pro Kind und Camp-Woche 99,- Euro!

„Wir legen von Beginn an großen Wert auf einen hohen inhaltlichen Standard im vielfältigen und zeitgemäßen Trainingsprogramm unserer Fußball-Schule“, so der Leiter des Nachwuchszentrums Raimunt Zieler. „Das ist sozusagen der Anspruch, dem sich alle unsere Trainer verpflichtet haben und der inzwischen weit über die Grenzen der Südstadt oder Kölns hinaus hohe Anerkennung und Wertschätzung erfährt“, so Zieler weiter. Neben den Fußball-Camps in den Schulferien sind zukünftig weitere Maßnahmen und Angebote der Fortuna Köln Fußball-Schule geplant.

Die Fortuna Köln Fußball-Schule ist organisatorisch in das Nachwuchs­zentrum des S.C. Fortuna Köln e.V. integriert und kann demnach alle deren Ressourcen nutzen.

Bitte wenden Sie sich bei organisatorischen Fragen an:

Luca-Alicia Rogge
Leitung Nachwuchsgeschäftsstelle Tel.: +49 (0) 221 – 360 42 41 Fax: +49 (0) 221 – 788 69 11