Neuigkeiten

Trainer Stefan Köser verlängert bei Fortuna - Stephan Schröder wird neuer Co-Trainer

Erfolgstrainer Stefan Köser (38) und die Kölner Fortuna-Herren setzen ihre produktive Zusammenarbeit auch im kommenden Jahr fort. Die vakante Position des Co-Trainers wird der erfahrene Stephan Schröder übernehmen, der seine Karriere in der ersten Mannschaft beendet. "Damit haben wir unsere Wunschlösung umsetzen können. Mit Köser und Schröder haben wir die Trainerpositionen unserer Verbandsliga-Herren optimal besetzt" ist sich Herrenwart Tobi Mohr sicher, der sich zusammen mit Tim Klein intensiv für diese Lösung einsetzte.

[caption id="attachment_4324" align="alignright" width="500" caption="Stefan Köser - engagiert für sein Team"][/caption]

Köser geht damit in die fünfte Saison mit den Südstädtern, die vereinsintern als "Schweisser-Truppe Köln-Süd" firmieren. Er gestaltete das Team erfolgreich um und führte es von der Landesliga bis in die Spitze der Verbandsliga. In der abgelaufenen Saison wurde der Oberliga-Aufstieg nur knapp verpasst. Das Team bleibt fast vollständig zusammen und soll auf einzelnen Positionen noch verstärkt werden. Interessierte Spieler mit Potenzial können sich derzeit noch zum Probetraining melden.

[caption id="attachment_4323" align="aligncenter" width="500" caption="Will auch in der kommenden Saison mit der Fortuna jubeln"]

[/caption]

 

 

 Fotos: Hofberichterstatter Thomas Schmidt - VIELEN Dank!

Kategorie: